Betrunkener Autofahrer landet vor Mauer

Am Sonntagmorgen gegen 05:30 Uhr wurde die Polizei Schmallenberg zu einem Verkehrsunfall in Oberkirchen gerufen. Dort war ein 39 Jahre alter Schmallenberger mit seinem Auto auf der Landstraße 640 unterwegs gewesen. Als er in Oberkirchen ankam, kam der Mann nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort mit seinem Pkw gegen eine Mauer. An der Weiterlesen ...

Unfallfahrer gesucht und gefunden

Am Sonntagabend, gegen 18:15 Uhr, meldeten unbeteiligte Verkehrsteilnehmer ein verunfalltes Fahrzeug im Straßengraben auf der Landstraße 928 zwischen Gleierbrück und Bracht. Als die Polizei dort eintraf, befand sich niemand bei dem Fahrzeug, einem grünen Toyota Land Cruiser. Ermittlungen an der Halteranschrift des Fahrzeuges brachten zunächst Weiterlesen ...

Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Mailar und Heiminghausen

Auf der B511 zwischen Mailar und Heiminghausen kam es am Montagnachmittag (18.03.2012, 17:08 h) zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Linienbus (Leerfahrt). Ein 22jähriger Pkw-Führer aus Schmallenberg war in einer Rechtskurve (in Fahrtrichtung Mailar) kurz hinter der Einmündung B511/K25 auf die linke Fahrbahnhälfte gekommen und mit Weiterlesen ...

Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall mit zwei Lkw

Am Dienstagmorgen, gegen 08:00 Uhr, stießen in Schmallenberg zwei Lastkraftwagen gegeneinander. Ein 47-jähriger Kraftfahrer aus Oer-Erkenschwick fuhr auf der Bundesstraße 236 in Richtung Oberkirchen. In einer Rechtskurve kam er auf der winterglatten Fahrbahn ins Rutschen und geriet dabei auf die Gegenfahrbahn. Hier stieß er mit dem Weiterlesen ...

Schwerer Verkehrsunfall bei Bödefeld

Am Donnerstagnachmittag kam es auf der Landstraße 740, zwischen Westernbödefeld und Bödefeld, zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 44-jähriger Autofahrer aus Winterberg geriet auf einem eisglatten Gefällestück in Fahrtrichtung Winterberg in den Gegenverkehr. Dort prallte er mit einem entgegenkommenden Lkw eines 52-jährigen Mannes aus Eslohe Weiterlesen ...

10.000 Euro Sachschaden

10.000,- Euro Sachschaden entstanden am Sonntag bei einem Verkehrsunfall im Bereich Bracht. Ein 20jähriger Fahranfänger aus Schmallenberg war um 18:20 Uhr auf der Landstraße 737 zwischen Oedingen und Bracht unterwegs. In einer langgezogenen Rechtskurve geriet der junge Mann auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der schneeglatten Weiterlesen ...

Tödlicher Unfall in Meschede- Mosebolle

Am Samstagmorgen um 09:15 Uhr kam es auf einem Gehöft in Meschede-Mosebolle zu einem tödlichen Unfall. Ein 39-jähriger Landwirt führte mit einem Ackerschlepper mit Ladevorrichtung Holzverladearbeiten durch. Beim Zurücksetzen geriet der 73-jährige Vater des Fahrzeugführers aus bislang unbekannter Ursache unter das Fahrzeug. Er wurde hierbei so Weiterlesen ...

Schwerer Unfall bei Finnentrop- Müllen

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Lkw und einem Pkw am Dienstag gegen 14.10 Uhr auf der Landstraße L737 bei Finnentrop - Müllen erlitten die beiden Fahrer schwere Verletzungen. Eine 27-jährige Autofahrerin befuhr die Lenhauser Straße aus Richtung Schönholthausen und wollte in Müllen auf die L737 abbiegen. An der Einmündung bemerkte sie nicht Weiterlesen ...

Meschede- eine sichere Stadt

Meschede ist eine sichere Stadt ! Meschedes Polizeichef, Erster Polizeihauptkommissar Rudolf Figgen, erläuterte Bürgermeister Uli Hess und dem Leiter des Ordnungsamtes Meschede, Jochen Grawe, anlässlich eines Besuchs im Rathaus die aktuelle Sicherheitslage in der Kreisstadt. "Meschede ist sicher" Zusammenfassend stellte Rudolf Figgen fest, Weiterlesen ...

Folgenschwerer Verkehrsunfall am Morgen

Im Verlauf der Kreisstraße 32 zwischen Niederberndorf und Menkhausen kam es am Montagmorgen zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 18jähriger Pkw-Fahrer aus Schmallenberg war mit drei Mitfahrern (alle männlich, 17 Jahre alt und aus Schmallenberg) auf der K 32 in Richtung Menkhausen unterwegs. In entgegengesetzter Richtung befuhr eine Weiterlesen ...