Impulsveranstaltung mit Hannelore Kraft / 2500 Gäste erwartet

Es ist ein, vielleicht der Höhepunkt im Regionale-Jahr. 2500 Besucher werden am Freitagnachmittag in Lennestadt-Elspe erwartet. Unter ihnen viele prominente Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur. „Impulsveranstaltung“ – unter diesem Titel steht das Regionale-Event auf dem Elspe-Festival-Gelände. Wo sonst Old Shatterhand und Winnetou bei den Weiterlesen ...

„Tour über die Dörfer“ macht morgen in Sundern-Amecke Station

Sundern-Amecke ist am morgigen Mittwoch, 29. Mai,  nächste Station der Tour „Über die Dörfer“ der Südwestfalen Agentur. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, mit Dirk Glaser und seinem Team über die Entwicklungen der Regionale 2013 zu diskutieren. Im besonderen Fokus wird das Projekt „Sauerland-Seen: Sorpesee“ stehen. Seit drei Jahren Weiterlesen ...

Frischzellenkur für Sauerlandseen

Der Regionale-Ausschuss hat am Mittwoch den Weg frei gemacht für acht Projekte in Südwestfalen und Investitionen in Höhe von 18,5 Millionen Euro. Zu den neuen 3-Sterne-Vorhaben gehören unter anderem die Aufwertungen an Henne-, Sorpe- und Möhnesee: Die drei Talsperren sollen durch bauliche Maßnahmen attraktiver für Anwohner und Besucher werden. Weiterlesen ...

Enthüllung zum Frühlingserwachen

Zum Frühlingsanfang nimmt mit der Skulptur am Lenneufer im Lennestadt- Meggen, das erste Projekt im Rahmen der "LenneSchiene" Gestalt an. Die vier Meter hohe Skulptur des Künstlers Volker Schnüttgen wurde aus Mitteln der Stiftung der Sparkasse für Attendorn, Lennestadt und Kirchhundem finanziert. Am Donnerstag, 21. März 2013, wird der Weiterlesen ...

Paul Breuer neuer Aufsichtsratsvorsitzender

Mit einem neuen Aufsichtsratsvorsitzenden startet die Südwestfalen Agentur in das Präsentationsjahr der Regionale 2013. Paul Breuer, Landrat des Kreises Siegen-Wittgenstein, übernahm gestern offiziell den Vorsitz von seinem Olper Amtskollegen Frank Beckehoff. (Foto v.l. Frank Beckehoff, Dirk Glaser, Paul Breuer) Das Präsentationsjahr steht unter Weiterlesen ...

Investitionen von 5,8 Mio. Euro für Industriekultur, Renaturierung sowie Stadt- und Dorfentwicklung

Weitere drei Projekte aus Südwestfalen sind gestern mit dem 3. Stern der Regionale 2013 ausgezeichnet worden und haben somit grünes Licht für die Umsetzung erhalten: „WasserEisenLand“(Foto mitte), „Ein Kreis packt aus“(Foto unten) und „Meine Heimat 2020“ (Foto oben). Die Vorhaben umfassen Investitionen in Höhe von 5,8 Millionen Euro. 2400 Weiterlesen ...

Museum Eslohe mit dem 2. Regionale Stern ausgezeichnet!

Mit Solar- und Windinseln, einem Wasserband und der Möglichkeit, Energie selbst zu erzeugen, möchte das Maschinen- und Heimatmuseum Eslohe künftig verstärkt Kinder und Jugendliche ansprechen. Das Vorhaben wird unter dem Titel „Spielplatz – Energie und Technik“ im Rahmen der REGIONALE 2013 entwickelt und ist jetzt mit dem 2. Stern ausgezeichnet Weiterlesen ...

Stadt Schmallenberg stellt Planung „Lenne-Park“ vor

Im Rahmen der Regionale 2013 entwickeln die Anrainerkommunen der Lenne das Gemeinschaftsprojekt "LenneSchiene". Aus Schmallenberger Sicht soll konkret der Lenne-Park zeitgemäß umgestaltet werden. Im Rahmen eines Workshopverfahrens, unter intensiver Beteiligung der Schmallenberger Bevölkerung, wurden bereits zahlreiche Ideen erarbeitet. Gemeinsam Weiterlesen ...

Regionale-Tour „über die Dörfer“ führt nach Grafschaft

Mehr als 20 Orte hat die  Südwestfalen Agentur auf ihrer Tour „Über die Dörfer“ bereits besucht. Am kommenden Dienstag, 20. November, ist das Team um Geschäftsführer Dirk Glaser zu Besuch in Schmallenberg-Grafschaft.  Auf der jährlich stattfindenden Bürgerversammlung wird ab 19.30 Uhr die Regionale 2013 einer der Diskussionspunkte im „Haus des Weiterlesen ...

Regionale- Team besuchte Winterberg-Langewiese

Die Südwestfalen Agentur um Geschäftsführer Dirk Glaser war vergangenen am Montag, zu Gast in Winterberg-Langewiese. Die Ortschaft im Stadtgebiet von Winterberg war eine Station der Tour „Über die Dörfer“. Seit zwei Jahren besucht die Agentur im Zuge der Regionale 2013 Dörfer in ganz Südwestfalen. Auch Langewiese hatte sich für die Aktion Weiterlesen ...