Märchenausstellung in Eslohe eröffnet

Pünktlich zum 200. Jubiläum der Gebrüder Grimm wurde heute morgen im Esloher Museum "Dampf, Land, Leute" eine märchenhafte Ausstellung eröffnet. Neben zahlreichen anderen Gästen kamen auch die Kinder der Klassen 5a und 5b der Christine- Koch Schule Eslohe zur Eröffnung der Foto- Ausstellung "zarte Bande- handgeknüpft" und lauschten gebannt der Weiterlesen ...

Märchenhafte Ausstellung in Eslohe wird eröffnet

Winterzeit ist Märchenzeit! Dornröschen, Schneewittchen, Rumpelstilzchen: Ganz egal, nach welchem beliebten Märchen der Gebrüder Grimm man sucht – Karin Hessmann hat die Schönsten von ihnen fotografisch im Sauerland in Szene gesetzt. Die gebürtige Brachterin fotografierte rund um ihre Heimat mit Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren. Weiterlesen ...

Investitionen von 5,8 Mio. Euro für Industriekultur, Renaturierung sowie Stadt- und Dorfentwicklung

Weitere drei Projekte aus Südwestfalen sind gestern mit dem 3. Stern der Regionale 2013 ausgezeichnet worden und haben somit grünes Licht für die Umsetzung erhalten: „WasserEisenLand“(Foto mitte), „Ein Kreis packt aus“(Foto unten) und „Meine Heimat 2020“ (Foto oben). Die Vorhaben umfassen Investitionen in Höhe von 5,8 Millionen Euro. 2400 Weiterlesen ...

Museum Eslohe mit dem 2. Regionale Stern ausgezeichnet!

Mit Solar- und Windinseln, einem Wasserband und der Möglichkeit, Energie selbst zu erzeugen, möchte das Maschinen- und Heimatmuseum Eslohe künftig verstärkt Kinder und Jugendliche ansprechen. Das Vorhaben wird unter dem Titel „Spielplatz – Energie und Technik“ im Rahmen der REGIONALE 2013 entwickelt und ist jetzt mit dem 2. Stern ausgezeichnet Weiterlesen ...

Weihnachtliche Wochenenden und Tannenbaumschlagen

Prächtiges Kunsthandwerk, romantische Posaunenklänge, kulinarische Köstlichkeiten und himmlische Schneegestöber versprechen die Weihnachtsmärkte am 1. und 2. Adventswochenende im Schmallenberger Sauerland. Naturnah und nostalgisch gestaltet entführen sie in Dörfern, auf Höfen und in Museen die Besucher in längst vergangene Kindertage und laden – Weiterlesen ...

WDR 5 sendet live aus dem Museum in Eslohe

Das philosophische Radio mit Jürgen Wiebicke ist wieder auf Tour durch Nordrhein-Westfalen und folgt der guten alten Tradition der Caféhaus-Gespräche. So verwandelt sich die Nachdenk-Stunde auch von einem Radio-Ereignis zu einem philosophischen Salon, bei dem in inspirierender Atmosphäre miteinander diskutiert werden kann. Am kommenden Weiterlesen ...

Sieben Männer auf frischer Tat ertappt

Auf frischer Tat traf die Polizei in der Nacht von Donnerstag auf Freitag Einbrecher in Bremke an. Sieben Männer hatten ein Fenster eines metallverarbeitenden Betriebs an der Straße Im Wennetal eingeschlagen und Edelmetall aus dem Inneren vor den Gebäuden zum späteren Abtransport bereitgelegt. Als ein Streifenwagen der Polizeiwache Meschede auf das Weiterlesen ...

Eslohe: Angetrunkener 19-jähriger flüchtet

In der Nacht von Freitag auf Samstag um 01.00 Uhr befuhr ein angetrunkener 19-jähriger aus Eslohe die Landstraße 880 aus Richtung Eslohe in Richtung Kückelheim. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über seinen PKW und kam von der Fahrbahn ab. Im Anschluss daran durchfuhr er eine steil ansteigende Böschung und gelangte letztendlich zurück Weiterlesen ...

„Night of Sounds“ Winnetou und seine treuen Mitstreiter aus Elspe als Überraschungsgäste

In vier Tagen ist es soweit – mehr als 150 Sängerinnen, Sänger und Orchestermusiker sorgen am Freitag, 24. August 2012 um 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr), bei der Volksbank-Gala in der Stadthalle in Attendorn für ein außergewöhnliches musikalisches Erlebnis: Die „Night of Sounds“ Aber nicht nur die Musik wird an diesem Abend begeistern, sondern auch Weiterlesen ...

Museumsralley in Eslohe

Im Rahmen des Kinderferienprogramms lud der Kur- und Verkehrsverein Eslohe alle interessierten Kinder zur Museumsralley ein. Treffpunkt war das Maschinen- und Heimatmuseum Eslohe. Nach der Begrüßung von Frau Marie-Luise Biskoping ging es mit einer  spannenden Museumsführung los. Interessiert und neugierig erkundeten die Kinder das Museum mit all Weiterlesen ...