Aufstellung der Skulptur „Die Harfe“ in Bad Fredeburg

„Die Harfe“ wird zukünftig den Kreisverkehr in Bad Fredeburg schmücken. Walter Schneider, Metallbildhauer aus Bad Fredeburg und seit über 35 Jahren freischaffend tätig, entwarf und fertigte die Skulptur, welche aus matt geschliffenem Edelstahl gearbeitet wurde. Der Sockel ist eine Stahlkonsturktion, die mit Fredeburger Naturschiefer verblendet Weiterlesen ...

Weltmarktführer aus Bad Fredeburg: burgbad – individuelle Badmöbel-Lösungen

Bad Fredeburg. Wie sehen Weltmarktführer aus? Laut dem Verzeichnis der „Hidden Champions“, erstellt durch die Südwestfalen repräsentierenden IHKs Arnsberg, Siegen und Hagen, zeichnen sie sich nicht immer durch weltweite Bekanntheit und aggressive Markenpolitik aus, sondern oftmals gerade durch familiäre Unternehmensstrukturen, nachhaltige Weiterlesen ...

2014 spielt die Musik…..

In Bad Fredeburg entsteht das Musikbildungszentrum für Südwestfalen. Die Eröffnung ist für Dezember 2014 geplant Die Regionale 2013 in Südwestfalen befindet sich mitten im Präsentationsjahr – oder anders gesagt: auf der Zielgeraden. Ob unterirdischer Burgaufzug, Denkfabrik oder das Musikbildungszentrum für Südwestfalen: Einige der 52 Projekte Weiterlesen ...

MVZ Bad Fredeburg bekommt medizinische Verstärkung

Nach der Übernahme des Medizinischen- Versorgungs- Zentrums (MVZ) in Bad Fredeburg durch das Klinikum Arnsberg am Anfang des Jahres, sowie die Neubesetzung der chirurgischen Praxis mit Dr. Krystian Baranski im April, kann nun weitere Verstärkung zur Sicherung der ärztlichen Versorgung in und um Bad Fredeburg begrüßt werden. Dr. Uwe Degger, Weiterlesen ...

SUZ- Unternehmerforum bot Einblicke in die Zukunft der Elektrotechnik

Mehr als 35 Schmallenberger Unternehmer/innen zeigten reges Interesse am Thema „Zukunft der Elektrotechnik" des 5. SUZ-Unternehmerforums vergangenen Dienstag, in den Geschäftsräumen der Firma Elektro Föster, (Inh. Meinolf und Steffi Hesse in Bad Fredeburg.) Im Mittelpunkt der Veranstaltung bei Elektro Föster standen die neuesten Entwicklungen in Weiterlesen ...

Was Alt und Jung zu bieten haben – Kulturtreff generationsübergreifend

Wie harmonisch und beeindruckend Alt und Jung, Musik und Wort, polnische und deutsche Emotionen zusammenpassen, bewiesen Konrad Mikolajczyk (25) und Elfriede Schmitz-Sinn (85) am letzten Dienstag im KulturTREFF Sauerland. Die Initiatorin Barbara Erdmann verfolgte mit dieser Veranstaltung die Absicht, dem Namen Kultur- und Bürgertreff alle Ehre zu Weiterlesen ...

Westfalen Winds aus dem Sauerland auf dem Weg zum World Music Contest in Kerkrade

Die Westfalen Winds sind ein erfolgreiches sinfonisches Blasorchester, das 1996 mit Unterstützung der Musikschule des HSK ins Leben gerufen wurde. Seit dieser Zeit treffen sich die mehr als 60 Musikerinnen und Musiker zu ihren Probewochenenden in Bad Fredeburg.  WOLL begleitet die Westfalen Winds auf ihrem Weg zum World Music Contest am 21. Juli in Weiterlesen ...

Startschuss zum Bau des Musikbildungszentrums Südwestfalen

Am Montag um punkt 17 Uhr rollte an der Musikakademie in Bad Bad Fredeburg der erste Bagger an, um mit dem Abriss der alten Aula zu beginnen. Schmallenbergs Bürgermeister Bernhard Halbe ließ es sich nicht nehmen, selbst Hand anzulegen und steuerte den mächten Bagger selbst in die Startposition. Mitglieder der Südwestfalenagentur, des Weiterlesen ...

Elterninformationsveranstaltung zur Schulform „Sekundarschule“

Die Stadt Schmallenberg lädt zu einer Informationsveranstaltung über die Schulform Sekundarschule für die Eltern und Erziehungsberechtigten der Schüler/innen in den Klassen 1 bis 3 der Grundschulen der Stadt Schmallenberg am   Dienstag, den 12.03.2013 um 19.30 Uhr in das Kurhaus Bad Fredeburg ein. An diesem Abend wird Frau Sigrid Weiterlesen ...

Kleinkunstshow „Bunte Kuh“ macht Station in Bad Fredeburg

 Die Sauerländer Kleinkunstshow BUNTE KUH geht auf Tour:  Am Donnerstagabend, 17.01.2013 gibt die Bunte Kuh ab 20 Uhr ein Gastspiel in der Akademie Bad Fredeburg. Durch das Progamm führt der Kabarettist Gerd Normann. Musikalisch wird er dabei unterstützt von den unglaublichen Twersbraken, einer frisch gebliebenen Musikcombo, die sich textlich in Weiterlesen ...