Klänge der Freude – Kirchenchor trifft Rhine Aerea Pipes & Drums

Print Friendly

Ein nicht alltägliches Konzert erwartet die Besucher am Sams-tag, dem 26. September 2015 um 19.00 Uhr in der Schützenhalle Meggen: Der Kirchenchor St. Bartholomäus bestreitet ein außergewöhnliches Chorkonzert zusammen mit der in Deutsch-land einzigartigen Band Rhine Area Drums & Pipes aus Düssel-dorf. Die Band mit ihren Dudelsackpfeifern und Trommlern durfte sogar schon die Queen begeistern. Auf dem Programm der Band stehen so bekannte Melodien wie „Highland Cathedral“ oder „Mull of Kintyre“. Der Kirchenchor dagegen wird mit Ohr-würmern wie „You’ll never walk alone“ oder „Adiemus“ aufwar-ten, aber auch bekannte Lieder aus Musicals wie „Cats“ und „Phantom der Oper“ singen.

BartholomäusChor_2011_1200 RAPD6

Weitere Mitwirkende sind: Ute Eisenhut, Sopran; Simone Witt, Piano, und Benedikt Wüllner, Akkordeon. Die musikalische Lei-tung hat Harald Jüngst.

Eintrittspreise: 18,-, Vorverkauf 15,- Jugendliche 8,- Euro

Der Vorverkauf ist gestartet. Karten bei den Vorverkaufsstellen: Raumausstattung Rosenthal, Meggen

Agatha Apotheke, Maumke,

Buchhandlung Hamm, Altenhundem

und bei allen Chormitgliedern

Karten auch online unter: www.kirchenchor-meggen.de

Deine Meinung ist uns wichtig

*