Emotionen des Lichts

Print Friendly

Ausstellung von WOLL-Fotograf Klaus-Peter Kappest im Holz- und Touristikzentrum Schmallenberg – bis zum 18. Oktober 2015

WOLL-Fotograf Klaus-Peter Kappest aus Hilchenbach bei der Ausstellungseröffnung am 5. August in Schmallenberg

WOLL-Fotograf Klaus-Peter Kappest aus Hilchenbach bei der Ausstellungseröffnung am 5. August in Schmallenberg

WOLL-Fotograf Klaus-Peter Kappest bringt in siner Ausstellung „Emotionen des Lichts“ erstmals Bilder aus seiner sauerländischen Heimat am Fuße des Rothaargebirges und aus Lappland – seinem zweiten Zuhause im äußersten Norden Europas – zusammen. Das verbindende Element ist das Licht, das die Menschen auf besondere Weise berührt und in den Bildern auch in seiner spirituellen Qualität spürbar wird.Einladung_Ausstellung_KPK_Seite_2

Die Ausstellung wurde gestern Abend im Holz- und Touristikzentrum, Schmallenberg eröffnet und ist noch bis zum 15. Oktober dort zu bestauen.

Einladung_Ausstellung_KPK_Seite_3ffnungszeiten: Montag – Donnerstag: 9:00 bis 17:00 Uhr, Freitag: 9:00 bis 18:00 Uhr, Samstag: 9:00 bis 13:00 Uhr und Sonntag: 10:00 bis 13:00 Uhr.

Im WOLL-Verlag hat Klaus-Peter Kappest zur Thematik auch ein Fotobildband „LandLicht“ veröffentlicht. Das Buch kann hier bestellt werden. http://woll-onlineshop.de/Buecher-/LandLicht-von-Klaus-Peter-Kappest

Einladung_Ausstellung_KPK_Seite_4

 

Deine Meinung ist uns wichtig

*