Schulmannschaft erreicht Landesfinale Fußball

Print Friendly

Auswahl des Schmallenberger Gymnasiums in Gevelsberg erfolgreich
Gymn_UrkundeNachdem die Fußballmannschaft der Jahrgangsstufen 7 und 8 des Städtischen Gymnasiums Schmallenberg bereits die Kreismeisterschaft und die Vorrunde der Bezirksmeisterschaft souverän gewinnen konnten, standen jetzt die Finalspiele im Regierungsbezirk Arnsberg auf dem Programm. Austragungsort war der Kunstrasenplatz in Gevelsberg und gespielt wurde zweimal 15 Minuten nach dem Modus jeder gegen jeden.
Obwohl die Konkurrenz aus Geseke, Bochum und Gevelsberg enorm stark war, gelang den Schmallenbergern ein souveräner Turniersieg mit 9 Punkten und ohne Gegentor.
Die Mannschaft des Gymnasiums Antonianum Geseke wurde durch ein Tor von Alexander Thielemeier mit 1:0 besiegt, das Spiel gegen die Pestalozzischule Bochum endete 2:0 (beide Tore durch Dario Petrovic) und im entscheidenden Spiel gegen das Gymnasium Geseke erzielte Jarno Lobe den entscheidenden Treffer zum 1:0-Sieg.
Insgesamt bestach die Mannschaft des Städtischen Gymnasiums durch eine geschlossene Mannschaftsleistung. Der starke Torwart Darian Lobe dirigierte seine Abwehr und sicherte die knappen Siege durch tolle Paraden. Die Abwehrspieler Marco Rüther, Luca Detzner, Torben Schmidt und Jens Rüther gewannen den Großteil der Zweikämpfe und konnten auch gefährliche Konter der Gegner unterbinden.

Gymn_Mannschaft

Obere Reihe v. links: Dario Petrovic, Alexander Hamm, Nico Schörmann, Jens Bischopink, Luca Detzner, Jarno und Dario Lobe, untere Reihe: Till Deimann, Noah Witte, Toni Stinn, Jens Rüther, Torben Schmidt, Marco Rüther; nicht auf dem Foto: Alexander Thielemeier

Im Mittelfeld sorgten vor allem Toni Stinn und Alexander Hamm für Stabilität und einen klugen Spielaufbau, die Einwechselspieler Noah Witte, Jens Bischopink und Till Deimann fügten sich nahtlos in das Team ein.
Mit der Überreichung der Urkunde als Sieger der Meisterschaft im Regierungsbezirk Arnsberg geht die Qualifikation für die NRW-Landesmeisterschaft einher.
Die Landesmeisterschaft mit den Siegern aus den anderen Regierungsbezirken findet am 03.06.2015 in Wülfrath statt und ist die letzte Station vor dem großen Bundesfinale Ende September in Berlin, dem großen Ziel der ehrgeizigen sportlichen Schüler.

Deine Meinung ist uns wichtig

*