Schmallenberger geben Konzerte in Paris

Print Friendly

Konzert für Cello und Orgel mit Susanna Pflüger und Ulrich Schauerte St. Trinité

St. Trinité, Paris

St. Trinité, Paris

Einen Musikgenuss der besonderen Art erlebten vor vierzehn Tagen die Besucher beim Konzert für Cello und Orgel in der Pfarrkirche St. Alexander. Ulrich Schauerte und Susanna Pflüger begeisterten die Zuhörer mit ihrem Programm, das sie speziell für eine Konzertreise nach Paris einstudiert hatten. Werke von Ch. M. Widor, Max Bruch, Joh. Seb. Bach, Claus E. Heinrich und Karl Höller standen auf dem Programm. Bereits im August konnten Besucher der Wormbacher Sommerkonzerte einen Teils diese Programmes hören, das am morgigen Donnerstag und am Sonntag in zwei traditionsreichen Kirchen in Paris aufgeführt wird. Eine besondere Ehre ist es, in der St. Trinité in Paris sowohl die Chororgel als auch die große Orgel spielen zu dürfen. An der Orgel, an der über Jahrzehnte Oliver Messiaen spielte. In der Trinité ist dieses Konzert das Eröffnungskonzert für die diesjährige Konzertreihe im Herbst. Wiederholt wird das Konzert für Cello und Orgel am Sonntag in der Chapelle de l’Hòpital de la Salpètrière Grand-Orgue.

Deine Meinung ist uns wichtig

*