Schmallenberger nachtfrequenz14

Print Friendly

In diesem Jahr findet die lange Nacht der Jugendkultur zum zweiten Mal auch in Schmallenberg statt.

Am Samstag, dem 27. September 2014 veranstalten die Jugendkunstschule, der Jugendtreff und das Jugendamt gemeinsam von 17 bis 23 Uhr die nachtfrequenz14. Alle 12 bis 18jährigen sind herzlich eingeladen gemeinsam künstlerisch tätig zu werden, die Stadt zu erkunden, Spaß zu haben, neue Leute kennenzulernen und am Ende köstlich zu speisen und der Musik von „Acrobat Flavour“ zu lauschen. Folgende Workshops werden angeboten:

59 2014 Nachtfrequenz 2014Dancing in the dark
Die Tänzerin Dilek hilft Dir bei HipHop und Streetdance eine gute Figur zu machen.
Dark ways
Mit GPS-Geräten und Kameras geht es durchs nächtliche Schmallenberg.
Dreams
Lyrics und Songwriting mit der Band „Acrobat Flavour“.
Night cooking
Internationale Köstlichkeiten werden zu einem nächtlichen Buffet.
Roomlights
Mit Leinwänden und Lichterketten werden Lichtobjekte geschaffen.
Saturday night paintings
Graffitikunst im Garten der Jugendkunstschule.

Ab 21 Uhr werden die Ergebnisse der Workshops vorgestellt und das Buffet für alle „Nachtfrequenzler“ eröffnet. Wenn das Essen bis auf den letzten Krümel verputzt ist, startet die Band „Acrobat Flavour“ aus Lüdenscheid ihr exklusives Konzert. Das Atelier der Jugendkunstschule wird zum Konzertsaal, der von den Musikern gerockt wird. Bevor es dann für alle Nachtschwärmer Richtung Heimat geht, machen wir mit Knicklichtern, Wunderkerzen und sonstigen Leuchtmitteln eine Lichtperformance auf dem Platz vor der Jugendkunstschule. Bei Bedarf steht ein Fahrdienst zur Verfügung! Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich (SMS 0160/6709048, Mail: manuela.schuette@schmallenberg.de, Telefon: 02972/980-405). Weitere Informationen auf www.nachtderjugendkultur.de!

Die Veranstaltung wird gefördert durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen.

Deine Meinung ist uns wichtig

*