Sauna neu im SauerlandBAD

Print Friendly
IMG_1217

Bürgermeister Bernhard Halbe konnte nach kurzer Umbauzeit den modernen Saunabereich im SauerlandBAD wieder eröffnen.

Rund fünfhunderttausend Euro hat die Renovierung des Saunabereichs im SauerlandBAD in Bad Fredeburg gekostet. Am heutigen Freitag wurde der erneuerte Saunabereich durch Bürgermeister Bernhard Halbe im Beisein zahlreicher Gäste aus Rat und Verwaltung und von an der Renovierung  beteiligten Handwerker offiziell eröffnet. Ab morgen steht die Sauna dann wieder für alle Besucher im neuen Gewand offen.IMG_1218

Eine ganz neue, hochwertige Aufenthaltsqualität erwartet die Gäste im ganzen Saunabereich. Die neu gestalteten Saunen im Innenbereich haben es in sich: sie sind aus massiven Blockbohlen finnischer Polar-Fichten gefertigt. Hierdurch bieten sie ein besonders angenehmes Raum-Klima. Es gibt eine vergrößerte finnische Aufguss-Sauna, eine gesundheitsfördernde Salz-Sauna mit Gradierwerk, sowie eine besondere Licht-Sauna, die für zusätzliche Entspannung sorgt. Im Außenbereich steht weiterhin die beliebte holzbefeuerte Sauna aus Original Sauerländer Schiefer zur Verfügung. Sie wurde mit neuen Bänken ausgestattet. IMG_1198 IMG_1202 _MG_1211

Neben einem neu gestalteten Fußbeckenbereich mit Wärmebank runden das neue Mobiliar, die bequemen Sitznischen und der Kamin im Ruheraum die Wohlfühlatmosphäre ab.

Die WOLL-Redaktion hatte heute schon einmal die Gelegenheit einen Blick in die neue Sauna zu werfen:

Weitere Infos hier!

IMG_1223 IMG_1196 IMG_1201 IMG_1206

 

Deine Meinung ist uns wichtig

*