Junges Cembaloduo spielt Bach – Wormbacher Sommerkonzerte

Print Friendly

Junges Cembaloduo spielt Bach

Orchesterkonzert mit Susanne Hofmann und Anna Magdalena Schauerte sowie dem Kammerorchester Schmallenberg

 

Begeisterten die Zuschauer: Kunigunde Schauerte (Violine), Ulrich Schauerte (Cembalo und Orgel), Anna Magdalena Schauerte (Sopran) und Susanne Hofmann (Altflöte) beim Konzert für Sopran, Altflöte, Violine und Cembalo am 03. August.

Begeisterten die Zuschauer: Kunigunde Schauerte (Violine), Ulrich Schauerte (Cembalo und Orgel), Anna Magdalena Schauerte (Sopran) und Susanne Hofmann (Altflöte) beim Konzert für Sopran, Altflöte, Violine und Cembalo am 03. August.

Die 37. Wormbacher Sommerkonzerte hatten am vergangenen Sonntag einen weiteren musikalischen Höhepunkt. Rund einhundert begeisterte Zuhörer erlebten ein virtuoses und hörenswertes Konzert für Sopran, Altflöte, Violine und Cembalo. Dabei stellten die jungen Musikerinnen Susanne Hofmann und Anna Magdalena Schauerte zusammen mit Kunigunde Schauerte und Ulrich Schauerte ihr hohes musikalisches Können als Sopranistin (Anna Magdalena Schauerte) und Flötistin (Susanne Hofmann) eindrucksvoll unter Beweis. Langanhaltender Beifall und zwei Zugaben waren der Lohn für ein wunderschönes Konzert, bei dem auch Eigenkompositionen von Ulrich Schauerte zur Aufführung kamen.

Susanne Hofmann und die Schmallenbergerin Anna Magdalena Schauerte musizieren seit ihrer gemeinsamen Studienzeit an der Franz Liszt Hochschule in Weimar in diversen kammermusikalischen Besetzungen miteinander. Als Klavierduo sind sie seit dem Jahre 2004 aktiv. Sie ergänzten ihre pianistische Ausbildung durch kammermusikalische Studien bei Ute Schlegel und Herbert Schmidt (Weimar).

Treten gemeinsam als Duo auf: Susanne Hofmann und Anna Magdalena Schauerte. Am Sonntag, 10. August sind sie beim Orchesterkonzert in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Wormbach zu hören.

Treten gemeinsam als Duo auf: Susanne Hofmann und Anna Magdalena Schauerte. Am Sonntag, 10. August sind sie beim Orchesterkonzert in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Wormbach zu hören.

Als Cembaloduo spielen Susanne Hofmann und Anna Magdalena Schauerte am kommenden Sonntag beim Orchesterkonzert um 20:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul Werke von Bach und Mozart. Begleitet werden sie dabei vom Kammerorchester Schmallenberg und Ulrich Schauerte an der Orgel. Die Musikfreunde und Besucher der Wormbacher Sommerkonzerte dürfen sich am Sonntag auf die Konzerte C-moll BWV 1060 und C-Dur BWV 1061 für zwei Cembali und Streicher sowie das Konzert D-Dur KV 107 für Orgel und Streicher von W.A. Mozart freuen.

Der Eintritt ist wie immer frei, um eine Spende am Ende des Konzertes wird gebeten. Wie alle anderen Konzerte auch, wird dieser Konzertabend durch die Unterstützung Schmallenberger Unternehmen ermöglicht. Das Orchesterkonzert wird präsentiert von der Firma Falke. Weitere Infos und Platzreservierungen unter www.wormbacher-sommerkonzerte.de

Deine Meinung ist uns wichtig

*