Ausbau der B 236 in der Ortsdurchfahrt Winkhausen

Print Friendly

Im Rahmen einer Gemeinschaftsmaßnahme zwischen dem Landesbetrieb Straßenbau NRW und der Stadt Schmallenberg wird die Ortsdurchfahrt Winkhausen ausgebaut. Die Einfahrtsbereiche in den Ort werden durch Mittelinseln gestaltet. In der Ortsmitte wird eine zentrale Bushaltestelle mit einem Zebrastreifen errichtet.

Ein weiterer Zebrastreifen wird im Bereich des Hotels Deimann eingerichtet. Eine Bedarfsampel sorgt für zusätzliche Sicherheit.

Auch für die Fußgänger und die Fahrradfahrer wird etwas getan. So erhält die Ortsdurchfahrt einen durchgehenden, kombinierten Geh-/Radweg. Eine umfangreiche Grüngestaltung sorgt für eine gute Integration der Verkehrsanlage ins Ortsbild.

Um die Bauzeit so kurz wie möglich zu halten, wurde entschieden, die Baumaßnahme unter Vollsperrung durchzuführen. Auch Sicherheitsaspekte spielten bei dieser Entscheidung eine Rolle. Die Umleitung erfolgt über die Kreisstraße von Schmallenberg über Grafschaft nach Oberkirchen.

Das erhöhte und veränderte Verkehrsaufkommen macht es erforderlich, die Signalanlage an der Kreuzung Unterm Werth auf die veränderten Bedingungen einzustellen. Die vorhandene Anlage abgeschaltet und durch eine Baustellenampel ersetzt.

Das Sorpetal ist aus Richtung Gleidorf zunächst ohne Einschränkungen weiter erreichbar. Auch auf den öffentlichen Personennahverkehr hat die Vollsperrung erhebliche Auswirkungen. Hierzu gibt es von der RLG (Regionalverkehr Ruhr-Lippe GmbH) eine besondere Pressemitteilung.

Der Zeitplan sieht vor, dass in der Woche vom 14.-18. Juli 2014 die Baustelle eingerichtet wird. Die Vollsperrung wird ab dem 21. Juli 2014 eingerichtet. Für die Einwohner von Winkhausen gelten selbstverständlich Sonderregelungen. Die Grundstücke sind bis auf Ausnahmen erreichbar.

Die Stadt Schmallenberg und der Landesbetrieb bitten alle betroffenen Anlieger und alle übrigen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Einschränkungen. Sie gelten voraussichtlich in der beschriebenen Form bis Ende 2014.

Deine Meinung ist uns wichtig

*