Bilder vom Derbysieg des FC Arpe/Wormbach

Print Friendly

In einem außerordentlich intensiven Fußballspiel auf dem Sportplatz in Wormbach konnte der FC Arpe/Wormbach mal wieder einen Sieg im Lokalderby gegen die Mannschaft des SV Schmallenberg/Fredeburg verbuchen. Durch ein Tor von Dominic Stöwer nach nur 15 Minuten ging Arpe/Wormbach schon früh in Führung. Zahlreiche hochkaratige Torchancen wurden danach vergeben. Das Team von Jens Selter hätte leicht mit 4 oder 5 Toren Vorsprung in die Pause gehen können. Nach dem Wechsel setzte sich das von beiden Teams mit großer Leidenschaft geführte Spiel fort, wobei der FC Arpe/Wormbach durchweg mehr vom Spiel hatte und weitere hundertprozentige Torchancen herausspielte. Doch Torjähger Carten Frank und der wieder genese Eric Pieper scheiterten ebenso wie schon in der ersten Halbzeit Michael Pieper an dem überragenden Gästetorwart. Den gegen den SV Schmallenberg/Fredeburg verhängten Faulelfmeter konnte Michael Pieper nicht verwandeln. Zum Schluß hieß das Ergebnis wohlverdient 1:0. Derbysieger, Derbysieger, so schallte es im Chor von der hervorragende eingestellten Truppe von Jens Selter, der sich mit dem Team über diesen wichtigen Sieg im Kampf um die Meisterschaft freute.

Hier einige Szenen aus dem Lokalderby vom 27. April 2014:

 

IMG_9150 IMG_9137

IMG_9146

Nach langer Verletzungspause war Eric Pieper schon wieder torhungrig. Leider gelang ihm im Lokalderby noch kein Treffer.

IMG_9140

Konnte zusammen mit Jens Richter starke Akzente im Mittefeld setzen und war bei einigen Vorstößen hochgefährlich: Daniel Kompernaß

IMG_9175

Jens Selter war hocherfreut über den Sieg im Lokalderby.

IMG_9160

Derbysieger!

Über 500 Zuschauer sahen das Lokalderby zwischen dem FC Arpe/Wormbach und dem SV Schmallenberg/Fredeburg

Über 500 Zuschauer sahen das Lokalderby zwischen dem FC Arpe/Wormbach und dem SV Schmallenberg/Fredeburg

IMG_9122 IMG_9112

Carsten Franke erspielte sich zahlreiche Torchancen und scheiterte ein ums andere Mal am hervorragenden Gästetorwart.

Carsten Franke erspielte sich zahlreiche Torchancen und scheiterte ein ums andere Mal am hervorragenden Gästetorwart.

Michael Pieper konnte den Faulelfmeter nicht zum 2 : 0 verwandeln.

Michael Pieper konnte den Faulelfmeter nicht zum 2 : 0 verwandeln.

IMG_9051

Jens Richter führte klasse Regie im Mitelfeld

Jens Richter führte klasse Regie im Mitelfeld

IMG_9018 IMG_9007 IMG_8981

1 : 0 durch Dominik Stöwer

1 : 0 durch Dominik Stöwer

Deine Meinung ist uns wichtig

*