Fleckenberg trifft sich in der Mitte

Print Friendly

Zwei Jahre dauerten die Dorferneuerungsmaßnahmen in Fleckenberg, die jetzt fertiggestellt und bei einem Dorffest am 10.Mai 2014 der Öffentlichkeit präsentiert werden sollen.

dorfplatz1“Wir möchten das Dorffest und die Einweihung der neuen Dorfmitte mit Jung und Alt feiern”, so Michael Röhrig, Vorstandsmitglied des Förderverein Fleckenberg e.V *., “dazu laden wir alle in Fleckenberg geborene, zugezogene und ehemalige Dorfbewohner ein, und auch Freunde, Bekannte und Gäste sind herzlich willkommen, so wie vor sieben Jahren beim 725-jährigen Dorfjubiläum”.dorfplatz2

Die neue Dorfmitte ist eine “Vernetzung” aller öffentlichen Gebäude und Einrichtungen des Ortes:
Die Antonius-Pfarrkirche, das Antonius-Haus (Pfarrheim), die Grundschule, der Kindergarten, das Feuerwehrgerätehaus mit Proberaum für den Tambourcorps, das Sportgelände mit Kunstrasenplatz und Sportheim, die Tennisanlage, der neue Kinderspielplatz, die Parkanlage und die Schützenhalle liegen nah beieinander und waren bisher mit Zäunen und unwegsamen Gelände voneinander getrennt. Im Rahmen der Bauarbeiten wurde ein völlig neues und komfortables Wegenetz eingerichtet, welches genau diese öffentlichen Einrichtungen zu dem neuen “Dorfmittelpunkt” verbindet.dorfplatz4

Es wurden großräumige Parkplätze vor der Schützenhalle geschaffen, die es den Eltern von Grundschul- und Kindergartenkindern, sowie Besuchern des Jugendheims und Sportheims ermöglichen, abseits der Latroper Straße zu parken. Eltern und Kinder müssen nicht mehr über die befahrene Verkehrsstraße gehen, sondern nutzen bequem die neuen Verbindungswege.dorfplatz5

In den vergangenen zwei Jahren wurde in der Dorfmitte erheblich investiert. Die Grundschule und Turnhalle wurden aufwändig saniert, das Antonius-Haus renoviert, der Kindergarten erweitert, ein Kunstrasenplatz angelegt, ein Kinderspielplatz gebaut und die Latrop renaturiert. Sie schlängelt sich nun idyllisch durch die Wiesen entlang der Ortsmitte.

Bereits jetzt wird der neue Dorfplatz mit Begeisterung angenommen. Der Karnevalsumzug mit anschließender Karnevalsfeier fanden dort statt und täglich treffen sich Inliner-, Skater-, und Fahrradfahrer, um sich auf dem befestigten Gelände auszutoben.

Einladung und Programm:

Alle Bewohner und Freunde des Dorfes sind herzlich eingeladen und gebeten, auch ihre auswärts wohnenden Familienmitglieder, Bekannten und ehemaligen Nachbarn zu informieren, um sich wie beim “Großen Klassentreffen beim Dorfjubiläum” erneut zum Feiern und zu Gesprächen zusammen zu finden:

  • Das Dorffest beginnt am 10. Mai 2014 um 11:00 Uhr mit einer Wanderung ab dem Dorfplatz, die schönste Ausblicke auf Fleckenberg bietet. Die Wandergruppe wird pünktlich zurück sein, um die
  • Heilige Messe um 14:00 Uhr auf dem Dorfplatz zu feiern (bei schlechter Witterung wird die Messe in der Pfarrkirche stattfinden).
  • Anschließend die Einweihung der “Neuen Dorfmitte” mit Grußworten des Bürgermeisters Herrn Bernhard Halbe.

Es schließt sich ein buntes Treiben in der gesamten Dorfmitte an. Die Grundschule, der Kindergarten und das Antonius-Haus öffnen ihre Türen. Auf dem Kunstrasenplatz wird ein Fußballspiel ausgetragen. Es wird ein Kinderschützenfest geben und auf dem Dorfplatz sorgen die musizierenden Vereine (Musikverein, Tambourcorps, Männergesangsverein, Fleckenberger Sound Projekt und Sound Kids) für gute Unterhaltung. Für Speisen und Getränke (u.a. ein reichhaltiges Kuchenbuffet) ist gesorgt.

Am Abend laden die Fleckenberger Vereine zu Tanz und guter Unterhaltung in die Schützenhalle ein. Die musikalische Unterhaltung übernehmen der Musikverein Berghausen, sowie die Tanzkapelle des Musikvereins Berghausen. Speisen bietet das Team vom Gasthof Röhrig an.

Programm-Flyer

foerdervereinDer Förderverein Fleckenberg e.V. ist der Dachverein aller Fleckenberger Vereine. Er setzt sich aus Mitgliedern aller anderen Vereine, sowie dem Ortsvorsteher, Ortsheimatpfleger und zwei Vorsitzer zusammen.foerderverein1

 

 

Deine Meinung ist uns wichtig

*