Buchvorstellung „Wahre Fälle eines Sauerländer Amtsrichters“ von Udo Poetsch

Print Friendly

Von Claudia Wichtmann

Am Aschermittwoch haben wir noch einmal gefeiert. Nicht Karneval, sondern unser im WOLL-Verlag neu erschienenes Buch, das wir im ess-Bahnhof in Grevenbrück vorgestellt haben: „Wahre Fälle eines Sauerländer Amtsrichters“ von Udo Poetsch. Der Amtsrichter a.D. war 34 Jahre im Dienst und erinnert sich an die „Dönekes“ und „Vertellekes“ aus seiner Amtszeit und plaudert humorvoll aus dem Nähkästchen. Er erzählt in fast 100 leicht lesbaren Geschichten von kleinen und großen Sündern, von eloquenten Verteidigern und piseligen Staatsanwälten, von versnobten Gutachtern und erfindungsreichen Zeugen, von redlichen Polizeibeamten und schlitzohrigen Verdächtigen. Mit seinen Anekdoten aus dem amtsgerichtlichen Alltag bringt er seine Leser zum Schmunzeln und Lachen. Die schönsten Geschichten schreibt das Leben und wer könnte davon besser erzählen als ein Amtsrichter?

Wahre Fälle 1Humorvoll illustriert wurde „Wahre Fälle eines Sauerländer Amtsrichters“ vom gebürtigen Sauerländer Rüdiger Tillmann. Der Grevenbrücker Journalist Werner Riedel hat als Co-Autor mitgeschrieben.

Das Buch ist erhältlich im Woll-Onlineshop (www.woll-onlineshop.de) oder im Buchhandel.

Die Buchvorstellung in Bildern:

 

Die ersten geladenen Gäste sind da und warten gespannt auf den Autor und sein Werk.

Die ersten geladenen Gäste sind da und warten gespannt auf den Autor und sein Werk.

 

 

 

 

 

 

 

Unter anderem der Grevenbrücker Bürgermeister Stefan Hundt oder …

Unter anderem der Grevenbrücker Bürgermeister Stefan Hundt oder …

Es geht los: Herausgeber Hermann-J. Hoffe vom WOLL-Verlag begrüßt die Gäste.

Es geht los: Herausgeber Hermann-J. Hoffe vom WOLL-Verlag begrüßt die Gäste.

Die Autoren und Stars der Buchvorstellung Amtsrichter Udo Poetsch und …

Die Autoren und Stars der Buchvorstellung Amtsrichter Udo Poetsch und …

… der Siegener Oberamtsanwalt Jürgen Wickel, hier im Gespräch mit Werner Riedel (rechts im Bild).

… der Siegener Oberamtsanwalt Jürgen Wickel, hier im Gespräch mit Werner Riedel (rechts im Bild).

… Journalist Werner Riedel erzählen von dem Buch, von seiner Entstehung und ihrer schönen Zusammenarbeit.

… Journalist Werner Riedel erzählen von dem Buch, von seiner Entstehung und ihrer schönen Zusammenarbeit.

Melanie Wensing vom WDR konnten wir für die Lesung des Buches gewinnen

Melanie Wensing vom WDR konnten wir für die Lesung des Buches gewinnen

Sie hat die Geschichten im humorvollen Ton vorgelesen. Es hat Spaß gemacht, ihr zuzuhören.

Sie hat die Geschichten im humorvollen Ton vorgelesen. Es hat Spaß gemacht, ihr zuzuhören.

Der Autor Udo Poetsch (links) und Illustrator Rüdiger Tillmann (rechts) im Gespräch.

Der Autor Udo Poetsch (links) und Illustrator Rüdiger Tillmann (rechts) im Gespräch.

Anschließend erhielten die Gäste ein Freiexemplar und …

Anschließend erhielten die Gäste ein Freiexemplar und …

… wollten es nicht mehr aus der Hand legen.

… wollten es nicht mehr aus der Hand legen.

Die Autoren Amtsrichter Udo Poetsch und …

Die Autoren Amtsrichter Udo Poetsch und …

… Werner Riedel signierten auf Wunsch gerne die Bücher.

… Werner Riedel signierten auf Wunsch gerne die Bücher.

Es war eine sehr schöne Buchvorstellung in einer kleinen und feinen Runde.

Es war eine sehr schöne Buchvorstellung in einer kleinen und feinen Runde.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Udo Poetsch / Werner Riedel

Wahre Fälle eine Sauerländer Amtsrichters

Mit Illustrationen von Rüdiger Tillmann

 

256 Seiten, Taschenbuch

15 schwarz-weiß Illustrationen

10 farbige Illustrationen

13 Farbfotos

 

€/D: 17,90 schwarz-weiß illustriert / 24,90 farbig illustriert

ISBN 978-3-943681-38-3

Deine Meinung ist uns wichtig

*