Nur noch 15 Tage! Weihnachtskonzert von MAYBEBOB in Reiste

Print Friendly

Maybebop NEU 3„Schenken – Achtung Weihnachtslieder“ heißt das aktuelle Christmas-Spezial-Tourneeprogramm der vier A-Cappella-Stars von MAYBEBOP. Während der Vorweihnachtszeit präsentiert die deutsche Kultformation ein opulentes Programm, das für jeden Konzertbesucher unvergesslich bleiben wird. „Schenken – Achtung Weihnachtslieder“ ist total anders als die vielen anderen musikalischen Christfest-Interpretationen. Das MAYBEBOP-Weihnachtsprogramm ist einzigartig, zauberhaft, mitreißend, beschwingt, witzig, charmant, glitzernd, dramatisch, oft schräg, aber auch nachdenklich. Eben kultig und unwiderstehlich ganz à la MAYBEBOP. Ausverkaufte Hallen und Veranstaltungsräume in den vergangenen Jahren zeigen, wie einzigartig und beliebt die Konzerte sind.

Und in diesem Jahr macht MAYBEBOB wieder Zwischenstation in Reiste – am 20. Dezember ab 19:00 Uhr in der Schützenhalle Reiste. Die begehrten Eintrittskarten gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen in der Gemeinde Eslohe und Umgebung, natürlich bei der Chorgemeinschaft Reiste und auch im WOLL-Onlineshop.

Maybebop NEU 2Das festliche Programm Schenken – Achtung Weihnachtslieder“ von MAYBEBOP vermittelt wunderschöne Vertrautheiten wie „Morgen,  Kinder, wird’s was geben“ und „Es ist ein Ros entsprungen“, im gleitenden Wechsel zu Paul McCartneys „Wonderful Christmastime“, “Mary’s Boychild,“ „Tochter Zion“ und „Lustige Schlittenfahrt“, bis hin zu „Let it snow“, „Winterwunderland“ und „Ich steh’ an Deiner Krippe hier“. Auch der „Kleine Trommelmann“ und der „Wham“-Dauerbrenner “Last Christmas“ haben ihren Platz. Doch ein MAYBEBOP-Programm  ohne eigene MAYBEBOP-Songs wäre wie Rodeln ohne Schlitten: „Schenken“, „Weihnacht“, „Was ist das für ein Winter?“, „Das Ritual“  „Gummibaum“ plus einiger neue Lieder, alles Oliver-Gies-Songs aus der bewährten MAYBEBOP-Werkstatt. Mit ihrer stimmlichen Präzision, mit der bekannten, erfolgreichen Perfektion, gestaltet die A-Cappella-Kultformation MAYBEBOP auch die vorweihnachtlichen „Schenken“-Konzerte.

Weitere Infos hier!

 

 

Deine Meinung ist uns wichtig

*