Unternehmerinnen aus Schmallenberg – Erfahrungsaustausch in lockerer Runde

Print Friendly

Bereits zum zweiten Mal veranstaltete die Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft (SUZ) einen Unternehmerinnenstammtisch.

Der Einladung in die Handweiser Hütte in Schmallenberg waren wieder einige interessierte Unternehmerinnen aus dem Schmallenberger Raum gefolgt. „Diese überwältigende Resonanz zeigt, welche Dynamik und Stärke von der weiblichen Schmallenberger Unternehmerschaft ausgeht“, so Annabel Butschan von der SUZ.

Eine Teilnehmerin brachte es auf den Punkt: „Ich fand es toll, die Möglichkeit zu haben, sich mit so vielen Unternehmerinnen austauschen zu können. Einige Frauen kannte ich bisher noch nicht und man merkte trotzdem recht schnell, dass einen dieselben Themen verbinden“.

SUZ hatte gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf Hellweg-Sauerland die Stimm- und Kommunikationstrainerin Katrin Bialluch eingeladen.

Als ehemalige Theaterschauspielerin mit langjähriger Bühnenerfahrung und ausgebildete Logopädin unterrichtet sie seit dem Jahr 2000 an verschiedenen Universitäten und bietet seit 2005 Seminare für Unternehmen an.

In einem spannenden Vortrag gab sie den Unternehmerinnen Tipps, wie sie ihre Stimme kräftiger wirken lassen können und zeigte Wege auf, die Aufmerksamkeit des Zuhörers auf sich zu ziehen.

Im Anschluss daran hatten die Unternehmerinnen und Frauen in Führungspositionen die Gelegenheit, in lockerer Runde miteinander ins Gespräch zu kommen und sich so besser kennen zu lernen.

Im Frühjahr 2014 ist ein weiterer Stammtisch dieser Art geplant. Hierzu lädt SUZ wieder herzlich alle Interessierten ein.

Um in den Einladungsverteiler aufgenommen zu werden, schreiben Sie bitte eine E-Mail an info@schmallenberg-unternehmen-zukunft.de oder rufen Sie an unter 02972-961152, Frau Annabel Butschan von SUZ.

Deine Meinung ist uns wichtig

*