Sound and Stories from Sweden – schwedischer Folkjazz in Meschede

Print Friendly

Pia-Fridhill_jumpPIA FRIDHILL gibt uns persönliche Einblicke in Ihr „Swedish Songbook“
Die schwedische Sängerin Pia Fridhill spielte bereits 2010 als Trio vor ausverkauftem Haus in Meschede. Viele schwedisch sprechende Besucher waren unter dem Publikum, u.a. zwei VHS-Sprachkurse. Sie allen waren restlos begeistert von Pia. Bemängelt wurde aber nur, dass sie so wenig Songs auf Schwedisch gesungen hat. Das soll sich jetzt aber ändern: Grund genug Sie deshalb in großer Besetzung noch einmal einzuladen. Das Sextett spielt in folgender Besetzung: Pia Fridhill (Gesang), Stefan Michalke (Flügel), David Andres (Bass), Steffen Thormählen (Schlagzeug), Johannes Flamm (Klarinette, Saxophone) und Johannes Zink (Gitarren, Laute).
Pia Fridhill, nach Deutschland ausgewanderte Jazz-, Blues- und Popsängerin, hat in den Liederbüchern ihrer Heimat geblättert und die Stücke ausgewählt, die ihr am meisten am Herzen liegen. Das Resultat vereint 13 Stücke aus drei Jahrhunderten, die in ihren Geschichten die schwedische Kultur wieder spiegelt. Zusammen mit ihrer Band breitet Pia Fridhill alle Facetten des skandinavischen Lebensgefühls aus. Live führt Pia charmant, humorvoll und auch nachdenklich durch die Kultur und Mentalitäten ihrer Heimat. Dabei werden einige Geheimnisse Schwedens und ein Teil seiner Mysterien entschleiert.

Aber auch eigene Interpretationen von ABBA-Klassikern dürfen auf keinem Konzert fehlen.

Der wkm – werkkreis kultur meschede e.V. präsentiert das Swedish FolkJazz-Konzert am Samstag, 07.09. 2013 ab 20 Uhr im Foyer der Stadthalle Meschede, Winziger Platz. Die Karten kosten 15 € und sind im Bürgerbüro Meschede und Freienohl (Tel. 0291 – 205 136) erhältlich. An der Abendkasse zahlen die Gäste 18 €.

 

Deine Meinung ist uns wichtig

*