Veranstaltungen am Wochenende

Print Friendly

Veranstaltungen:

Freizeittipps:

Wander-Tipp:

Und Abschlusskonzert der Wormbacher Sommerkonzerte:

Jubilate, jubilate! – Am Sonntag Abschlusskonzert der diesjährigen Wormbacher Sommerkonzerte

Kammerchor und Kammerorchester Schmallenberg führen grandiose Werke von Georg Friedrich Händel auf

Mit minutenlangem Beifall bedankten sich am letzten Sonntag die begeisterten Zuhörer in der bis auf den allerletzten Platz gefüllten Pfarrkirche für ein sensationelles Konzert für Streicher und Orgel. Die sechs Solisten des Schmallenberger Kammerorchesters hatten mit Werken von Mozart, Händel und Benjamin Britten hundertprozentig den Geschmack der Musikbegeisterten getroffen.

wosoko2012_orchesterchor29Für das Abschlusskonzert am Sonntag haben Kammerchor und Kammerorchester Schmallenberg in den letzten Wochen fleißig geprobt, um im Rahmen der 36. Wormbacher Sommerkonzerte für die Freunde der klassischen Kirchenmusik einen weiteren musikalischen Höhepunkt zu bieten. Unter der Leitung von Ulrich Schauerte kommen die Werke „Jubilate – Psalm 100“ und die „Trauerode für die Königin Caroline“ von Georg Friedrich Händel jeweils in voller Länge zur Aufführung. Nach den ersten 5 Sätzen des Stückes „Jubilate“ folgt die Aufführung der relativ selten zu hörenden und besonders innigen „Trauerode für die Königin Caroline“. Zum Abschluss der diesjährigen Wormbacher Sommerkonzerte erklingen dann die Sätze „Denn der Herr ist freundlich“, „Ehre sei dem Vater“ und „Wie von Anbeginn“ aus dem Stück „Jubilate – Psalm 100). Beginn des Abschlusskonzertes ist wie immer um 20:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul. Platzreservierungen sind unter www.wormbacher-sommerkonzerte.de möglich.

Der Kammerchor und das Kammerorchester Schmallenberg bedanken sich bei allen Musikbegeisterten für das wiederum große Interesse und bei den Sponsoren und Förderern für die rege Unterstützung, damit diese Konzertreihe auch weiterhin in diesem Rahmen durchgeführt werden kann.

 

Deine Meinung ist uns wichtig

*