Grabowski und Gätjens zu Gast beim kulturTREFFsauerland

Print Friendly

2013-09-10 A4 400breitDer kulturTREFFsauerland lädt ein zu seiner nächsten Veranstaltung. Für den 10. September 2013 um 19.00 Uhr haben die Buchautoren Hans-Dieter Grabowski aus Schmallenberg und Emil Gätjens aus Olpe ihr Kommen zugesagt, um sich lesend mit der Frage zu beschäftigen: “Wunder – gibt’s die?”

Jeder von ihnen hat seine ganz spezielle Antwort darauf. Jeder von ihnen wird über eine Begegnung berichten, die nicht als alltäglich bezeichnet werden kann. Armut und Reichtum, das Heute und das Gestern, das Ich und das Du rücken in die Betrachtung der Autoren und erzählen von Lebenserfahrungen, die wert sind, gehört zu werden.

Freuen sie sich auf ein besonderes Thema von zwei interessanten Menschen, dargeboten in ihren Büchern “Samson und Hadig” und “Ein weiter Bogen”.

Deine Meinung ist uns wichtig

*