Ein Jahr nach Olympiamedaillengewinn

Print Friendly

Helena Fromm feierte mit Freunden und Fans sowie Förderern und Sponosoren ein Familien-Kinderfest

Viele Familien und Kinder freuten sich mit Helna Fromm.

Viele Familien und Kinder freuten sich mit Helna Fromm.

 Bei den vor einem Jahr in London stattfindenden Olympischen Sommerspielen konnte Helena Fromm aus Arnsberg die erste Medaille einer Sportlerin oder eines Sportlers aus dem Sauerland bei Olympischen Sommerspielen erringen. Die Freude darüber war nicht nur bei ihr, ihrer Familie und ihren Freunden groß. Das ganze Sauerland und besonders der Heimatort Oeventrop haben mitgefiebert und mitgefeiert.

IMG_6323

Kinder- und Familientag auf dem Kaiser-Otto-Platz in Meschede

Am vergangenem Samstag, 10. August – genau ein Jahr danach – hat Helena Fromm mit Freunden und Fans von 10:00 bis 16:00 Uhr  noch einmal an dieses unvergessliche Ereignis und den Gewinn der Bronzemedaille auf besondere Weise erinnert. Bei einem Kinder- und Familientag auf dem Kaiser-Otto-Platz in Meschede stand die werdende Mutter Helena Fromm aus Oeventrop nicht nur Rede und Antwort. Sie gab Autogramme, machte Spiele und Aktionen, verloste T-Shirts und andere Preise und freute sich mit vielen Fans und Neugierigen über den unvergesslichen Tag und den Gewinn der Olympiamedaille.

IMG_6320

Sponsoren und Förderer von Helena Fromm unterstützten den Kinder-/Familientag.

Mit dabei waren Förderer und Sponsoren von Helena Fromm. So die Sparkasse Meschede mit einer Hüpfburg, die RWE mit der beliebten Seilchenspringaktion, bei der es viele Preise zu gewinnen gab, das Autohaus Arens aus Meschede, die Holunderplantagen Schütte aus Eversberg sowie das Möbelhaus MMB aus Bestwig. Auch der WOLL-Verlag war mit einem Bücherstand vertreten.

IMG_6340

Durch Seilchenspringaktion kamen 500,00 EUR zusammen.

Durch die RWE-Seilchenspringaktion kam ein Betrag von 438,00 EUR für den Verein der Freunde und Förderer der Elisabeth-Schule Meschede e.V. zusammen, denn für jeden Überschlag bei der Seilchenspringen wurden sieben Cent als Spende von  RWE ausgelobt. Helena Fromm stockte den Betrag um 62,00 EUR auf, der durch den Verkauf von T-Shirts hereingekommen war, so dass dem Förderverein in Kürze 500,00 EUR übergeben werden können.

Alles in allem: ein erlebnisreicher und sportlicher Samstag mit einem schönen Gesamtergebnis für einen guten Zweck.

IMG_6375

Ruhrtalradfahrerin kam mit dem Rad vorbei und gewinn den Hauptpreis, ein Shirt mit allen Unterschriften der deutschen Olympiamannschaft.

IMG_6333

Die Familie unterstützte Helena Fromm beim Kinder-/Familienfest.

IMG_1202

Die leckere Olympiatorte aus Polen.

IMG_6361 IMG_6355 IMG_6350 IMG_6342 IMG_6338 IMG_6337 IMG_6329 IMG_6328 IMG_6324

 

 

Impressionen von einem sportlichen und unterhaltsamen Kinder-/Familientag auf dem Kaiser-Otto-Platz in Meschede, am Samstag, 10. August 2013 – ein Jahr nach dem Gewinn der Olympiamedaille durch Helena Fromm in London.

Deine Meinung ist uns wichtig

*