Das „Big Day Out Festival 2013“ – eine lautstarke Sehenswürdigkeit

Print Friendly

Alle zwei Jahre geht es in Anröchte rund.

Von der großartigen Stimmung auf dem Big Day Out Festival nähe Paderborn konnten sich in den vergangenen Jahren bereits Die Fantastischen Vier, Beatsteaks, Sportfreunde Stiller, Good Charlotte, In Extremo, Silbermond und viele andere Top-Acts überzeugen. Auch 2013 präsentiert die JZI Anröchte e.V. wieder ein Programm, mit dem das Big Day Out Festival seinem Ruf als lautstärkste Sehenswürdigkeit der Region garantiert gerecht wird.

Bestätigte Bands: Royal Republic, Bad Religion, The Durango Riot, Illbilly Hitec, Insert Coin, Jennifer Rostock, Deichkind, Donots, Russkaja, Herrenmagazin, Luis, Montreal, Not Called Jinx, Laserpower, Madsen, Bosse. Dabei steht die Bekanntgabe eines bereits zugesagten Headliners noch aus.

Auf der Facebook-Seite vom Big Day Out (http://www.facebook.com/pages/Big-Day-Out/181738208510061), kann man bis zum Festival-Start insgesamt 30 Freikarten gewinnen. Außerdem winkt jedem Gewinner eine exklusive Backstage-Führung mit einem interessanten Blick hinter die Kulissen des Festivals. Mitmachen lohnt sich also und ist denkbar einfach! Geht auf die Facebook-Seite des Festivals und verlinkt euch auf dem aktuellen Gewinnspiel-Foto. Am Ende des Gewinnspiels (28. Juli) werden zwei Gewinner ermittelt.

Deine Meinung ist uns wichtig

*