Cobbenroder Karneval pur – 40. Rosenmontagszug ab 14.11 Uhr

Print Friendly

Bereits zum 40. mal schlängelt sich ab 14.11 Uhr der Rosenmontagzug durch die Karnevalshochburg Cobbenrode.

Über 15 Groß-Motivwagen und über 50 Fußgruppen aus Cobbenrode und dem gesamten Sauerland werden ein fröhliches und buntes Bild bieten und das Wetter der letzten Tage sicherlich schnell vergessen lassen. Quietsche  Entchen, Super Mario, Robin Hood, Dagobert Duck und der Telekom Brand in Siegen sind einige der zu erwartenden Highlights in diesem Jahr.

 

 

 

Im Unterdorf kann während des gesamten Zuges am CCV-Rondell bei der entsprechenden Partymusik mit einem bekannte Karnevals-DJ gefeiert werden. Zahlreiche Stände am Streckenrand sorgen für das leibliche Wohl der Festbesucher.

Den Abschluss findet die Cobbenroder Karnevalssession mit dem großen Rosenmontagsball in der Schützenhalle. Hier wird noch einmal das Motto der diesjährigen Session zelebriert. „Cobbenroder Narrenscharr, noch duller als im letzten Jahr“.

Die Top-Band Hitmix aus Lennestadt wird wie im vergangenen Jahr die Schützenhalle zum Kochen bringen. Über Großbildleinwände werden Cobbenroder Karnevalsimpressionen dem Narrenvolk vorgeführt. Fußgruppen können sich noch am Rosenmontag von 12.30 Uhr bis 13.45 Uhr an der Schützenhalle anmelden.

Deine Meinung ist uns wichtig

*