Veltins Fassbrause mit neuer Geschmacksrichtung auf dem Markt

Print Friendly

Seit Anfang Februar ist die Veltins Fassbrause mit einer dritten Geschmacksrichtung auf dem Markt.

Neben Zitrone und Holunder wird die neue Fassbrause Apfel-Kräuter den Sortentrend erweitern.

Nach einer Verbraucheranalyse gehe der Trend ganz klar in Richtung  „herb, nicht zu süß, kalorienarm und erfrischend“, so Marketing-Direktor Herbert Sollig.

„Genuss ohne Reue“  sei ein weit verbreitetes Konsumverhalten.

Die Fassbrause erlebte im vergangenen Jahr eine enorme Verbraucherresonanz, wie die aktuellen Zahlen belegen. Der Handel verbucht einen Absatzzuwachs von 132%.

Die positive Entwicklung sei darauf zurückzuführen, dass der Verbraucher Alternativen suche. Zum einen, wenn man nach alkoholfreien Getränken greift, zum anderen, wenn Erfrischung ohne viele Kalorien gewünscht ist. Veltins Fassbrause sei „die goldene Mitte zwischen Wasser und Limonade“, so Herbert Sollig. Immerhin sind 54% der neuen Fassbrause-Verwender Mineralwasser-Konsumenten gewesen und 17% suchten eine Alternative zu Limonade und Cola. Viele Verbraucher gaben an, dass Fassbrause eine willkommene Abwechslung bei sommerlichen Grillpartys und Feiern sei, an denen man auf Alkohol verzichten möchte. Man fühle sich nicht ausgegrenzt.

Und auch der demografische Wandel trägt dazu bei, dass immer weniger Bier getrunken wird.

Nach dem erfolgreichen Marktstart der bisherigen Geschmacksrichtungen knüpft Veltins mit der neuen Fassbrause an die positive Erwartungshaltung an. Der Konsument sei neugierig und suche überzeugende Getränke. Die Sorte Apfel-Kräuter kombiniert den allseits beliebten Apfelgeschmack mit natürlicher Kräuternote und erhält durch 30% alkoholfreies Bier einen leicht herben Geschmack.

„Die Verbraucher-Akzeptanz ist da“, weiß auch Ulrich Biene, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. „Wir gehen mit der neuen Sorte in die Offensive“.

Die Veltins Fassbrause steht mit 21,6% Marktanteil an zweiter Stelle hinter Gaffel Fassbrause und zählt somit zu den wenigen Taktgebern.

 

Kommentare

  1. Veltins Fassbrause in Holunder und Zitrone habe ich schon vor einer ganzen Weile probiert und als gut befunden. Ich bin kein Fan von Bier, da mir der herbe Geschmack so gar nicht mundet, die leichte Biernote in der Fassbrause finde ich allerdings sehr angenehm und erfrischend. Gestern fand ich im Kaufland zu meiner Überraschung aber ganz neu die Geschmacksrichtung Apfel-Kräuter, die sich jetzt doch mit dem lange unangefochtenem Favoriten Holunder ins Gehege kommt. Sehr lecker! Ich freu mich schon auf mehr neue Sorten.

Deine Meinung ist uns wichtig

*