Jugendliche Trickdiebinnen in Meschede unterwegs

Print Friendly

Am Mittwochnachmittag gegen 15:00 Uhr gelang es Trickdieben in der Mescheder Fußgängerzone Beute zu machen. Dort kamen zwei weibliche Jugendliche auf die 68jährige Geschädigte aus Meschede zu. Sie hielten dem späteren Opfer einen Zettel entgegen, aus dem hervorging, dass beide Mädchen angeblich taubstumm seien und für ihren Lebensunterhalt Geld sammeln.

Die Geschädigte zeigte ihr Mitgefühl durch eine Spende von zehn Euro, woraufhin die Täterinnen die Frau innig umarmten. Anschließend trennten sich die Wege wieder. Kurz darauf bemerkte die Meschederin, dass ihr weitere 70,- Euro aus dem Portemonnaie gestohlen worden waren.

Die beiden weiblichen Jugendlichen werden wie folgt beschrieben: beide etwa 16 Jahre alt und 160 Zentimeter groß mit stabiler Figur beziehungsweise 150 Zentimeter groß mit sehr zierlicher Statur. Die beiden Jugendlichen waren dunkel gekleidet und führten einen Zettel mit ihrem Anliegen und eine Unterschriftenliste mit sich. Der äußere Anschein ließ die Geschädigte eine südländische Herkunft vermuten.

Wer hat die beiden Jugendlichen noch gesehen, wer ist von diesen angesprochen worden? Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Meschede unter der Telefonnummer 02932-90200.

Die Polizei möchte noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass es sich hierbei um eine bundesweit bekannte Trickbetrugsmasche handelt. Die meistens aus Osteuropa stammenden Täterinnen und Täter nutzen das Mitleid wegen ihrer angeblichen Behinderung aus und lenken die Opfer durch Handzettel oder Unterschriftenlisten ab. Hierbei werden Wertgegenstände aus der Bekleidung der Opfer oder Bargeld aus der Geldbörse gestohlen. Die Polizei rät: 1. Bewahren sie jederzeit ein gesundes Misstrauen. 2. Achten sie auf ihren Abstand zu den Spendensammlern. 3. Lassen sie sich keinesfalls umarmen. 4. Lassen sie ihr Blickfeld nicht durch Unterschriftenlisten oder Ähnliches einschränken. 5. Stellen sie die Aufmerksamkeit ihres Umfeldes her, in dem sie weitere Passanten ansprechen.(pb)

Deine Meinung ist uns wichtig

*