Anmeldung der Lernanfänger an den Schmallenberger Grundschulen

Print Friendly

Die Grundschulen der Stadt Schmallenberg nehmen in der Woche vom 05.11 bis 09.11.2012 die Anmeldungen der Schulanfänger für das Schuljahr 2013/14 entgegen.

Schulpflichtig werden zu Beginn des Schuljahres 2013/14 die Mädchen und Jungen, die in dem Zeitraum vom 01.10.2006 bis 30.09.2007 geboren sind und damit bis einschließlich 30.09.2013 das 6. Lebensjahr vollenden.

Die Schulleitungen der Grundschulen bitten dringend darum, das Kind zur Anmeldung persönlich mitzubringen. Außerdem wird die Geburtsurkunde des Kindes benötigt.

Die Stadt Schmallenberg hat alle Erziehungsberechtigten persönlich angeschrieben und Informationen zur Anmeldung der Schulanfängerinnen und Schulanfänger 2013/14 übersandt.

Die Wahl der Grundschule und der Schulart (Gemeinschaftsgrundschule oder Bekenntnisgrundschule) steht den Erziehungsberechtigten frei. Nach dem Schulgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen hat jedes Kind einen Anspruch auf Aufnahme in die seiner Wohnung nächstgelegene Grundschule der gewünschten Schulart in seiner Gemeinde, sofern dies im Rahmen der Aufnahmekapazität möglich ist.

Anträge auf vorzeitige Einschulung für die Kinder, die nach dem 30.09.2007 geboren und schulreif sind, können bei der zuständigen Grundschule gestellt werden.

 

Folgende Anmeldetermine werden durch die Schulen angeboten:

 

Kath. Grundschule Schmallenberg, Ringstraße 18, Frau Petra Klein (Tel.: 02972/47233)

Dienstag, 06.11.2012 Donnerstag, 08.11.2012; Termine nach Vereinbarung

 

Kath. Grundschule Bad Fredeburg, Schulstraße 3, Frau Petra Sonntag

(Tel.: 02974/83650)

Bad Fredeburg: Montag, 05.11.2012; 9.00 Uhr – 12.00 Uhr, 14.00 Uhr – 16.00 Uhr

Kirchrarbach: Dienstag, 06.11.2012; 14.00 Uhr – 16.00 Uhr

 

Kath. Grundschule Oberkirchen, Zur Lüttmecke 3, Herr Jürgen Kotthoff (Tel.: 02975/328),

Donnerstag, 08.11.2012; Freitag, 09.11.2012; Termine nach Vereinbarung

 

Kath. Grundschule Fleckenberg, Latroper Straße 18, Herr Peter Bonnen

(Tel.: 02972/47583),

Donnerstag, 08. 11.2012; Termine nach Vereinbarung

 

Kath. Grundschule  Berghausen, Berghausen Nr. 2, Frau Anja von Fürstenberg

(Tel.: 02972/48171),

Donnerstag, 08.11.2012; Termine nach Vereinbarung

 

Gemeinschaftsgrundschule Bödefeld, Mutter-Teresa-Platz 4, Herr Burkhard  Hoischen

(Tel.: 02977/206),

Montag, 05.11.2012; Termine nach Vereinbarung

 

Gemeinschaftsgrundschule  Dorlar, Hauptstraße 3, Frau Andrea Brickwede

(Tel.: 02971/86488),

Dienstag, 06.11.2012; Termine nach Vereinbarung

 

Gemeinschaftsgrundschule Gleidorf, Kirchstraße 2, Frau Dorothèe Kramer

(Tel.: 02972/47182)

Montag, 05.11.2012; Termine nach Vereinbarung

Deine Meinung ist uns wichtig

*