kulinarische Krimi- Lesung in Fleckenberg

Print Friendly

Eine, im wahrsten Sinne des Wortes, geschmackvolle Lesung, gibt es am morgigen Donnerstag um 19 im Landgasthof Frisse- Faust in Fleckenberg. Die Krimi- Autorin, Christine Holzenkämpfer, liest aus ihrem Buch „Was geschah im Stollen?“ dessen spannende Handlung hier im schönen Schmallenberger Sauerland angesiedelt ist. Romantisch und idyllisch macht die Autorin ihren ganz eigenen Blick auf das Sauerland erlebbar- aber…. liegt, in diesem romantischen Fleckchen Erde, auch der düstere Schauplatz eines Verbrechens?

Antworten auf diese Frage gibt es morgen ab 19 Uhr im Landgasthof Frisse- Faust bei einer gemütlich lockeren Leserunde mit der Autorin und kleinen Leckereien aus der Gasthof- Küche.

Der Unkostenbeitrag, inklusive Fingerfood, beträgt 7 Euro. Eine Tischreservierung wird empfohlen. Tel: 02972/ 1397

FotoQuelle: Schmallenberger Sauerland / Fotograf: Klaus- Peter Kappest

Deine Meinung ist uns wichtig

*