Schwerer Unfall bei Finnentrop- Müllen

Print Friendly

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Lkw und einem Pkw am Dienstag gegen 14.10 Uhr auf der Landstraße L737 bei Finnentrop – Müllen erlitten die beiden Fahrer schwere Verletzungen. Eine 27-jährige Autofahrerin befuhr die Lenhauser Straße aus Richtung Schönholthausen und wollte in Müllen auf die L737 abbiegen. An der Einmündung bemerkte sie nicht den aus Richtung Fretter kommenden 36-jährigen Lkw-Fahrer. Beim Einfahren auf die Landstraße stieß der Lkw mit voller Wucht gegen die Fahrerseite des Pkw der 27-Jährigen. Die Autofahrerin wurde dabei schwer verletzt und in ihrem Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite sie mit Schneidwerkzeugen aus ihrem schwer beschädigtem Fahrzeug. Nach ihrer Bergung wurde sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der 36-jährige Lkw-Fahrer erlitt am Unfallort einen Schock und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. An den Fahrzeugen entstanden erhebliche Sachschäden in Höhe von etwa 7000 Euro. Während der Unfallaufnahme und der Bergung der Verletzten war die L737 für etwa zwei Stunden voll gesperrt. (pb)

 

Deine Meinung ist uns wichtig

*