Schwammklöpper Markt in Bad Fredeburg

Print Friendly

Buntes Wochenende um den verkaufsoffenen Sonntag

Rund um den Kirchplatz in Bad Fredeburg und die Skulptur des „Schwammklöppers“ (Foto), startet am kommenden Wochenende der gleichnamige Markt. Interessantes, Spannendes, Lustiges und nicht zuletzt Leckeres wird allen Besuchern an diesen beiden Tagen geboten. Der Schwammklöpper-Markt startet am Samstag, den 15. September und am verkaufsoffenen Sonntag, den 16. September 2012  jeweils um 11 Uhr.

Wie werden Brote gebacken, Honig-Sorten hergestellt, Forellen geräuchert, Bilder in Holz geschnitzt, Kerzen gegossen? Wie duftet ein Räucherwerk und wie schmeckt selbstgebrautes Bier? Viele weitere Fragen werden mit Aktionen und Infoveranstaltungen beantwortet.

Die Schmallenberger Jugendkunstschule beweist mit Unterstützung ihrer großen und kleinen „Künstler“ durch Straßenmalerei am Sonntag ihr Können. Eine kleine Zeitreise verspricht die Jugendfeuerwehr des Löschzuges Bad Fredeburg. Anlässlich ihres 25. Jubiläums werden Fotos aus dem vergangenen Vierteljahrhundert Jugendfeuerwehr gezeigt, die neueste Fahrzeugtechnik ausgestellt und zu Kinder-Mitmachaktionen eingeladen. An den Nachmittagen stellt die Truppe der Jugendfeuerwehr ihr Können bei Angriffsübungen auf der Straße im Ohle unter Beweis.

Auch der SGV (Sauerländer Gebirgsverein) präsentiert sich an einem eigenen Stand. An insgesamt 13 Ständen werden Groß und Klein auf ihre Kosten kommen. Neben dem kulinarischen Angebot, den Verkostungen verschiedener Leckereien, stehen ebenfalls Live-Vorführungen, Musik und Entertainment  auf dem Programm.

„Wir freuen uns sehr, dass unsere Markt-Idee auch in diesem Jahr  realisiert werden konnte. An den vielen verschiedenen Ständen werden in diesem Jahr heimische Produkte geboten, Herstellungsverfahren erklärt und zum Mitmachen und Probieren animiert. Mit dieser regionalen Verbundenheit sind wir sehr abwechslungsreich aufgestellt“, berichtet Astrid Völlmecke, erste Vorsitzende Gewerbe und Touristik e.V. Bad Fredeburg. Für die musikalische Unterhaltung sorgen Jazz Four Fun am Samstag und Holger Mantey Klavier und Entertainment am Sonntag. Desweiteren gibt es für die Besucher des Marktes attraktive Preise bei der großen Bad Fredeburger Tombula zu gewinnen. Der Hauptgewinn ist eine Traumschiffreise auf der Aida. Die Gewinner werden am 16. September um 17 Uhr ausgelost.

Wichtige Information für Besucher und Bad Fredeburger

Straßensperrungen in Bad Fredeburg am kommenden Wochenende:

Verkehrsberuhigt und kinderfreundlich wird die Bad Fredeburger Innenstadt am Wochenende sein. Folgende Straßen werden von Samstag, den 15. September ab 9 Uhr bis Sonntag, den 16. September 19 Uhr gesperrt sein: die Altstadt und der Burgweg, sowie Im Ohle (ab Kirche) bis zum Amtsgericht. Der Bad Fredeburg Gewerbe und Touristik  e.V. bedankt sich für das Verständnis aller Anwohner.

Deine Meinung ist uns wichtig

*