Die letzten Entscheidungen – Fußball in der Region 15.-17.06.

Print Friendly

Im Schatten der EM bestreiten die heimischen Fußballteams ihre letzten Saisonspiele. Während für die meisten Mannschaften die Würfel schon gefallen sind, schauen gleich drei Teams aus unserer Region am Sonntag auf das Spiel FC Arpe/Wormbach gegen SV Oberschledorn.

Der BC Eslohe ist an diesem Wochenende der größte Fan des FCA überhaupt. Nur bei einem Sieg von Arpe/Wormbach gegen Oberschledorn kann der BC den 11. Platz halten, da Eslohe selbst spielfrei ist. Sollte Oberschledorn ein Remis oder ein Sieg gelingen, verdrängt das Team aus dem Medebacher Stadtgebiet Eslohe vom Relegationsrang. Eslohe müsste in diesem Fall in die Kreisliga absteigen.

Das hätte dann auch Konsequenzen für die Kreisliga A Meschede, da dann vier statt drei Teams aus der A-Liga absteigen müssten. Kandidaten für diesen Rang sind RW Wenholthausen und der SC Lennetal, die am Sonntag im direkten Duell aufeinander treffen.

Bereits sicher abgestiegen sind leider Bödefeld, Cobbenrode und Dorlar/Sellinghausen. Alle drei Teams müssen nun einen Neuanfang in der Kreisliga A machen. Schmallenberg und Arpe/Wormbach werden in jedem Fall in der neuen Bezirksliga 2012/13 antreten. Gegen welche Teams es dann gehen wird, entscheidet sich in der Sommerpause. Ebenfalls in der Kreisliga A wird die SG Bracht/Oedingen antreten, die als Aufsteiger aus der B-Liga seit dem letzten Wochenende feststehen.

In der Kreisliga C kommt es am Sonntag zur Meisterschaftsentscheidung zwischen Wenne/Bremke und dem SC Lennetal II. Wenne muss sein Heimspiel gegen Ostwig/Nuttlar II gewinnen, um die Meisterschaft perfekt zu machen.

Die Damen des SuS Reiste haben bereits am letzten Sonntag den Aufstieg in die Landesliga perfekt gemacht. Mit einem 2:1 in Hövelriege ist den „Reds“ die Meisterschaft in der Bezirksliga nicht mehr zu nehmen. Am Sonntag wird in Reiste nach dem letzten Saisonspiel gegen Wickede II gefeiert.

Zur neuen Saison werden die Damen des SuS von Sebastian Luttermann trainiert. Er löst Berthold Thiele ab, der auf eigenen Wunsch nach vier erfolgreichen Jahren mit den Reister Damen eine Pause einlegt.

Die wichtigsten Spiele im Überblick:

Bezirksliga der Herren:

Samstag, 16.06., 16.00 Uhr:

FC Assinghausen/Wiem./Wulm. – SV Schmallenberg/Fredeburg

17.00 Uhr:

TuS Bödefeld – SV Brilon

Sonntag, 17.06., 15.00 Uhr:

FC Cobbenrode – TuS Warstein

FC Arpe/Wormbach – SV Oberschledorn

FC Nuhnetal – SV Dorlar/Sellinghausen

Bezirksliga Damen:

Sonntag, 17.06., 13.00 Uhr:

SuS Reiste – TuS Wickede/Ruhr II

Kreisliga A Herren:

Sonntag, 17.06., 15.00 Uhr:

RW Wenholthausen – SC Lennetal

Kreisliga C Herren:

Sonntag, 17.06., 11.00 Uhr:

SV Wenne/Bremke – FC Ostwig/Nuttlar II

RW Wenholthausen II – SC Lennetal II

 

 

 

Deine Meinung ist uns wichtig

*