Der deutsche Meister

Print Friendly

schafft zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte das Double und fegte gestern Abend beim DFB Pokalfinale in Berlin den FC Bayern München mit 5:2 vom Platz. Jubelnde Dortmund-Fans und traurige Bayern Anhänger…..nicht nur in Berlin und Dortmund tobten zehntausende Fans – auch im Sauerland waren die Kneipen voll.

„Rudelgucken“ war angesagt.

 

 

 

 

 

 

Deine Meinung ist uns wichtig

*